Erste-Hilfe-Tutorial: Gegen das gefühlte Komma (Video)

Das gefühlte Komma tritt in vielen Texten genauso häufig auf wie das fehlende Komma. Allerdings kann ein gefühltes, aber falsch – oder auch gar nicht – gesetztes Komma dem Textverständnis im Weg stehen. Es handelt sich bei Kommas schließlich um wichtige Strukturierungshilfen für die Lesenden. Falsch gesetzt können sie so auch den eigentlichen Aufbau eines Satzes und damit seine Bedeutung  verfälschen – und manchmal auf diese Art auch lebensbedrohend wirken wie in:

Komm wir essen Opa.

Weil aber auch wir natürlich gerne Leben retten helfen, haben wir Euch auf Youtube ein Erste-Hilfe-Tutorial zur Kommasetzung bereitgestellt. Nicht, dass hinterher jemand sagt, wir würden uns der unterlassenen Hilfeleistung schuldig machen.

 Autorinnen: Ilka Lemke und Nicole Auerbach

Dezember 21, 2017

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.